Lehrgänge und Seminare

Ich biete ein- und zweitätige Lehrgänge/Seminare an. Hier hat sich eine Mischung aus Theorie und Praxis bewährt.
Es sind jedoch auch reine Theorieveranstaltungen möglich.

Themen, Inhalte und Lehrgangsziele sollten vorab besprochen werden. So habe ich die Möglichkeit, den theoretischen Teil des Lehrgangs auf die Wünsche und Bedarfe der Teilnehmer abzustimmen.

Die Beantwortung eines Fragebogen über den Ausbildungsstand und reiterlichen Anforderungen hilft, die Inhalte präzise abzustimmen.

 

Lehrgangsgebühren für zweitägige Lehrgänge

Die Lehrgangsgebühr beträgt pro Teilnehmer 350,- CHF. Fahrtkosten werden in der Schweiz nicht gesondert berechnet.

Für Lehrgänge im Europäischen Ausland werden die Kursgebühren je nach Anforderungen und Entfernung gesondert vereinbart. Die Zahlung der Teilnehmergebühr ist vorab fällig und sollte bis zehn Tage vor Lehrgangsbeginn auf unser Konto überwiesen worden sein.

 

Lehrgangsgebühren für eintägige Lehrgänge

Hier betragen die Lehrgangsgebühren 175,- Franken.

 

Stornoregelungen
Bei der Stornierung von Lehrgängen gelten folgende Regelungen:

Bei Absagen durch den Veranstalter vier Wochen vor Lehrgangstermin entstehen keine Ausfallkosten.
Bei Stornierungen drei Wochen vor Lehrgangstermin vereinbaren wir einen Alternativtermintermin oder es fallen Ausfallgebühren in Höhe von 50 % an.
Bei Stornierungen mit einem noch kürzeren Zeitfenster vereinbaren wir entweder einen Alternativtermin oder es fallen 80% der Teilnahmegebühren als Ausfallhonorar an.
Sollte ich einen Termin canceln müssen, biete ich eine Auswahl von vier neuen  Terminen als Alternative an.

Die hier aufgeführten Regelung habe ich den allgemeinen Regelungen im Dienstleistungssektor übernommen.

Prev Reitunterricht
Next Vorträge/Podiumsdiskussionen

Leave a comment