Themen folgen €0



Darum geht es...

Vorträge, Seminare und Lehrgang finden bevorzugt am Wochenende statt. Dauer : 1-2 Tage. Inhalte und Schwerpunkte sollten vorab festgelegt werden. 

Möglich ist beispielsweise eine Mischung aus Theorie und Praxis. Bei zweitägigen Lehrgängen haben die Reiter die Möglichkeit je Tag eine Lektion/Unterrichtseinheit mit ihren Pferden zu reiten. Theorie findet dann im Allgemeinen als Abendveranstaltung statt zu der auch gerne weitere Externe / nicht mitreitende Personen eingeladen werden können.

Bei eintägigen Veranstaltungen kann auch eine gewisse Anzahl an Reitern mit ihren Pferden teilnehmen. Theorie findet in der Mittagszeit statt. Teilnehmen kann jeder. Dabei ist es egal auf welchem Ausbildungsniveau sich der Einzelne befindet. Ich hole das Reiter- und Pferdepaar da ab, wo es steht.

Ebenso sind Nachmittags- oder Abendveranstaltungen als interaktive Vorträge möglich. Sprechen Sie mich an. Senden Sie mir eine Mail.